Aktivitätenbörse 60plus

Angebot ("ich biete"): Kostenloses, nicht kommerzielles Angebot von Personen, die gemeinsam mit anderen eine Aktivität pflegen möchten.

Nachfrage ("ich suche"): Wunsch nach gemeinsamen Aktivitäten.

Die Aktivitätenbörse 60plus richtet sich primär an die ältere Bevölkerung (60plus). Selbstverständlich sind auch generationenübergreifende Aktivitäten möglich und wünschenswert.

Um mitzumachen brauchen Sie sich nur bei der aufgeführten Kontaktperson zu melden. Die Zielsetzung, den Ort und die Häufigkeit der Aktivität entscheiden die Teilnehmenden unter sich. Die Teilnehmenden führen ihre Aktivitäten eigenverantwortlich durch.

Ausschreibungen von Angeboten und Nachfragen richten Sie bitte per Email an Thomas Biber (AKO Mitglied) oder Anton Stöcklin. Zögern Sie nicht, nutzen Sie die Möglichkeit!

An dieser Stelle sei auf die bestehenden vielfältigen Angebote von Vereinen und Institutionen hingewiesen, die in der Broschüre "Älter werden in Bachenbülach" aufgeführt und auf der Homepage der Gemeinde abrufbar sind. Zudem gilt es, den Veranstaltungskalender im Mosaik und auf der Homepage der Gemeinde zu beachten.

Die Alterskommission freut sich über eine rege Beteiligung und Nutzung der Aktivitätenbörse 60plus!

Thomas Biber, Anton Stöcklin

Angebote und Nachfragen (Stand 15.02.2019)

Liebe Leserinnen und Leser

Einfach grossartig!
Das Line Dancing in gelöster und aufgeräumter Stimmung , die kompetente, spannende Führung im "Spitalmuseum", die zahlreichen Gastgeberinnen für gemeinsame Mittagessen mit neuen und alten Bekannten: Die drei jüngsten Angebote haben ein grosses Echo ausgelöst!
Deshalb wird Line Dancing weiterhin angeboten, die Führung im Spitalmuseum wird wiederholt (siehe Kulturelles, nachstehend) und  die gemeinsamen Mittagessen finden mit weiteren Gastgeberinnen und Gastgeber ihre Fortsetzungen.
Und speziell freue ich mich über das neue Angebot "Konversation in Spanisch"!
Wir verdanken diese – und all die anderen Angebote – engagierten Anbietenden! Sie ermöglichen uns Begegnung, Aktivität und Wohlbefinden in unserem Dorf.
Einfach grossartig!
Zudem findet auch dieses Jahr eine Seniorenreise statt. Warum diese hier, in der Aktivitätenbörse 60plus angekündigt wird, erfahren Sie im Text nachstehend.

Thomas Biber

Neu! Seniorenreise 2019
Der jährliche Altersausflug der Gemeinde Bachenbülach hat eine lange Tradition. Anfänglich wurde der Anlass durch die Gemeindeverwaltung unter dem Patronat des Gemeinderates organisiert und vor 10 Jahren erfolgreich mit der Saisonschlussreise des Seniorentreffs Bachenbülach zusammengelegt. Nach der Auflösung dieser Initiativgruppe im Herbst 2018 musste eine neue Lösung für diesen beliebten Event gefunden werden. So wird der Anlass künftig unter dem Patronat der Alterskommission im Rahmen der Aktivitätenbörse organisiert und von der Gemeinde weiterhin mit einem finanziellen Beitrag pro teilnehmende Bachenbülacherin oder Bachenbülacher unterstützt.
Sicher gibt es viele erfahrene „Reiseführer“ unter den Bachenbülacher Pensionierten, die gerne ihre besonderen Kenntnisse oder Beziehungen im Rahmen der Aktivitätenbörse als ReiseleiterInnen oder HelferInnen für attraktive Seniorenreisen einsetzen würden. Ganz in diesem Sinne haben wir uns bereit erklärt, die nahtlose Weiterführung dieser beliebten Tradition anzugehen.
Save the date: Die diesjährige Seniorenreise findet am Mittwoch, 15. Mai 2019 statt und wird kulturelle, historische, kulinarische und landschaftliche Attraktionen abdecken und mit dem Hess-Reisebus maximalen Komfort bieten. Die Detailausschreibung mit Anmeldetalon erfolgt im April-Mosaik.
Helferinnen und Helfer, die es zur Unterstützung älterer Menschen immer braucht, ebenso wie ReiseleiterInnen für künftige Jahre, mögen sich doch bitte bei uns oder bei der Alterskommission melden. Wir freuen uns, wenn die Bachenbülacher Seniorenreise mit Ihrer Unterstützung auch in den kommenden Jahren weiter geführt werden kann.
Ansprechpersonen:
Monique und Franz Bieger, Lachenstrasse 54, Email, Telefon 044 860 48 92

Neu! Grupo de conversación en español
Les gustaría seguir practicando su español tratando temas y textos variados? Les hacemos una cordial invitación para reunirse con nosotros todos los miércoles de 17.00 a 18.15 en la cafetería de la casa de retiro "Im Baumgarten".
Personas a contactar:
Monique Bieger: Telefon 079 601 36 76 oder
Carmeli Kolly: Telefon 079 776 31 70

Schach spielen
Spielten Sie einmal Schach und sind Sie nun interessiert, wieder hinter einem Schachbrett zu sitzen?
Jede interessierte Person spielt nach gegenseitiger Vereinbarung gegen seinen Spielpartner.
Keine Angst, wir sind keine Schachmeister! Wir haben einfach Spass am Spielen!
Ansprechperson:
Jean-Pierre Muller, Brünnelistrasse 14, 8184 Bachenbülach, Email

Nordic Walking
Angefangen hat alles im August 2015. Bei einem lustigen Brain-Storming bzw. Ideenfindung. Ja, Nordic Walking für unsere ü60er. Seitdem sind wir konsequent jede Woche gestartet, egal ob bei Schneesturm mit –10 Grad oder bei Sommerhitze mit +32 Grad. Nordic Walking in rassigem Tempo oder gemütlichem Gang, mit einer durchmischten Gruppe von Teilnehmenden, die einfach Spass haben wollen. Bewegung, Natur, frische Luft, gemeinsam etwas unternehmen, diskutieren. In den Wäldern von Bachenbülach, fünf Minuten vor der eigenen Tür. Kostenlos, gebührenfrei, ohne An- und Abmeldung. Jeden Mittwoch um 09.00 Uhr treffen wir uns beim Gemeindehaus. Kommen Sie doch mit.

Ansprechperson:
Panos Maravelas, Bachenbülach, Telefon 079 209 60 90, Email

Line Dance
Auch beim 2. Anlass anfangs Februar machten rund 20 Teilnehmende mit. Wiederum wich schon bald der Respekt vor den neuen Bewegungen und Fröhlichkeit kam auf. Wir haben uns deshalb entschlossen, Line Dance weiterhin anzubieten.
Wer noch nicht weiss, was Line Dance ist, dem hilft diese Erklärung: Es sind (in unserem Fall) einfachste Tanzschritte, die zu fetziger Musik ohne Partner (also auch für Singles geeignet) ausgeführt werden. Der Spass liegt unter anderem darin, dass man gemeinsam unterwegs ist, dabei aber nicht durch allfällige Ungeschicklichkeit den Tanzpartner behindert (oder von diesem behindert wird). Zudem eignet sich Line Dance auch für Anfänger und Anfängerinnen. Wer wissen will, wie das aussieht und zwei Beispiele eines Tanzes anschauen will, die vermittelt wurden, kann sich auf Youtube informieren. Suchbegriffe "Line dance" + "Fun for all" oder + "Gloria".
Der nächste Anlass findet am Freitag, 8. März  von 18.30 Uhr – 20.00 Uhr Im Baumgarten statt. Nach wie vor sind auch "Schnupper–Line Dancer" willkommen!
Wir freuen uns auf viele Interessierte, die völlig unverbindlich Line Dance auf der "absoluten Beginnerstufe" erleben möchten.

Ansprechpersonen:
Gabriela und Hansruedi Blaser, Email, Telefon 044 862 79 14

Gemeinsames Mittagessen
.... mit bekannten und unbekannten Gästen? Unser Vorschlag: Der oder die Gastgeber laden bis zu 4 Personen (Singles oder Paare) bei sich zu Hause zum Mittagessen ein (kein "Wettkochen")!
Die Ersten, die sich anmelden, sind herzlich eingeladen. Es wäre schön, wenn sich einmal im Monat eine gemütliche Tafelrunde findet.
Nächste Mittagessen: Am  13. März: Gastgeberin Ursel Järmann und am 4. April: Gastgeber Käthi und Martin Isler. Sie freuen sich über Anmeldungen! Die entsprechenden Telefonnummern sind unten aufgeführt.
Wer macht weiter im Mai? Meldung bitte an Rösli Müller.
Ansprechpersonen:
Rösli Müller, Brünnelistrasse 12, 8184 Bachenbülach, Telefon 044 860 33 33, Email
Ursel Järmann, Lippen 5, 8184 Bachenbülach, Telefon 044 861 10 54, Email
Käthi Isler, Lachenstrasse 24, 8184 Bachenbülach, Telefon 044 862 29 91, Email

Jassen (Jassgruppe)

Spiel: Schieber, Schweizer Jassregeln, deutsche Karten. Wir jassen 4 Passen à 12 Spiele mit zugelosten Partnern.
Zeit: 13.45 Uhr - ca. 17.00 Uhr. Wer zu spät kommt, kann nicht mehr mitspielen.
Ort: Cafeteria "Im Baumgarten"
Daten:   Donnerstag, 7. und 21. Februar 2019 (im Winter jassen wir jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat)

Meist sind wir ca. 16 Jasserinnen und Jasser. Weitere Mitspieler und Mitspielerinnen, auch unter 60 Jährige, sind jeweils herzlich willkommen. Es ist keine Anmeldung nötig. Das Angebot richtet sich an Einwohner/Innen von Bachenbülach.
Ansprechperson:
Jean Gubelmann, Bachenbülach, Tel. 044 860 08 48, Email

Champions League – Im Baumgarten
Warum alleine zu Hause schauen, wenn sich doch in der Cafeteria Im Baumgarten jeweils eine unkomplizierte Runde zu den Fernsehübertragungen der Mittwochspiele trifft? In fröhlicher Gesellschaft, gemeinsam mit "Fussballexpertinnen und – experten", machen die "Spiele mit den Champions" einfach noch mehr Spass!
Im Februar finden folgende Achtelfinalspiele statt.
13. Februar
: Ajax Amsterdam - Real Madrid und Tottenham – BVB Dortmund
20. Februar
: Atletico Madrid – Juventus Turin und  -Schalke 04 – Manchester City
Zur Zeit ist noch unklar welches Spiel an den jeweiligen Tagen übertragen wird.
Ansprechperson:
Anneliese Winzeler, Bachenbülach, Telefon 044 860 74 65, Email

Kulturelles
Wir sind eine vielseitige Gruppe von Kultur Liebhabern. Beim Stamm werden jeweils Vorschläge diskutiert und entschieden, welches „Projekt“ wir gemeinsam in Angriff nehmen wollen.
Diesen Monat reisen wir am 8. März nach Basel in die Fondation Beyeler, zum „jungen Picasso“,  und am 20. März nach Lenzburg in die Ausstellung „die ganze Wahrheit über Fake News“. Zudem führt uns Walter Grete am 3. April (Nachmittag) durch das Bülacher Spitalmuseum.
Wer sich uns gerne anschliessen möchte, kann bei mir genaue Einzelheiten erfahren. Der nächste Stamm findet am Montag, 4. März um 09.00 Uhr „Im Baumgarten“ statt. Interessiert?
Ansprechperson:
Margrit Lüthi, Eschenmosenstrasse 37, 8184 Bachenbülach, Email

Literaturtreff
Wir lesen zurzeit die „Jakobsleiter“ von Ljudmila Ulitzkaja und treffen uns am Mittwoch, 6. März, 9.30 – 11.00 Uhr „Im Baumgarten“ zur Besprechung dieses Romans.
2011 öffnete die 1943 geborene russische Autorin eine Mappe mit Briefen ihrer Grosseltern, die sie lange nicht angerührt hatte, weil sie befürchtete, darin auf belastendes Material zu stossen – z. B. auf Denunziationen ihrer Vorfahren während der Revolution oder der Sowjetzeit. Aus der Auseinandersetzung mit den privaten Zeitzeugnissen entstand ein Werk, in dem sich reale Vorkommnisse mit fiktiven zu einer anspruchsvoll komponierten Familiensaga verbinden.

Ansprechperson:
Eida Höhn, Bachenbülach, Email 

Lust am Tennisspielen?
Wir sind eine lose Gruppe (kein Verein) von 50plus Tennisspielerinnen und -spieler. Jeweils am Donnerstagmorgen spielen wir "Doppel" in der Tennishalle Bülach (kein Tennisunterricht). Wer hätte Lust mitzumachen?
Kosten: Anteil Platzmiete.
Ansprechperson:
Elisabeth Steinmann, Bachenbülach, Telefon 044 860 40 84

Heiwärts "Spezial"
Mit Frühlingsbeginn findet die nächste Wanderung statt, nämlich am 15. März (Freitagnachmittag). Wie immer geht es per ÖV zum Start. Von dort wandern wir, unterbrochen durch einen Kaffeehalt, "heiwärts" nach Bachenbülach. Wanderzeit: Knapp drei Stunden (11 km, 180 Höhenmeter). Diesmal ab Bachenbülach (alte Post): 13.07 Uhr (Bus 531) nach Lufingen Dorf (via Flughafen Fracht). Von dort geht es zu Fuss via Oberembrach, Embrach (Pause) nach Hause. Wir starten bei jedem Wetter, das ist Teil der Unternehmung.
Ansprechpersonen:
Christine und Thomas Biber, Bachenbülach, Email

Spazier- und Naturfreunde Bülach und Umgebung
Die Spaziergruppe trifft sich am 22. Februar 2019 um 14.00 Uhr beim Bahnhof Bülach, zum üblichen, ca. anderthalbstündigen Spaziergang. Ich freue mich auf das Wiedersehen.
Bei ganz schlechtem Wetter orientieren die Leiter per Mail bzw. Telefon über die Durchführung.

Ansprechperson:
Peter Kohler, Bächliwis 25, 8184 Bachenbülach, Telefon 044 860 39 67 oder 079 313 67 81, Email

Gemeinsames Spielen
Mieter und Mieterinnen des Baumgartens treffen sich regelmässig am Dienstagnachmittag ab 14 Uhr im Raum der Cafeteria zum gemeinsamen Spielen. Gesellschaftsspiele aller Art, wie Eile mit Weile, Elfer raus und Rummikub stehen auf dem Programm. In fröhlicher, ungezwungener Atmosphäre wird gespielt und gelacht! Herzlich willkommen sind nun auch Bachenbülacherinnen und Bachenbülacher, die nicht im Baumgarten wohnen. Unterhaltung wird garantiert, wir freuen uns auf Sie!
Ansprechpersonen:
Elisabeth Steinmann, Bachenbülach, Telefon 044 860 40 84
Annelise Winzeler, Bachenbülach, Telefon 044 860 74 65, Email

English-Conversation and Coffee
Who would enjoy keeping his/her English updated in  monthly conversation meetings? Topics a la discretion, stimulating discussions and fun included !
My mother tongue is English (American), I live in Bachenbülach and would enjoy getting to know you in English over coffee in the cafeteria Baumgarten. How we proceed, will be decided together. So, if interested, please contact me via email. I would be delighted to meet you.

Ansprechperson:
Maureen Hodgson, Bachenbülach, Email