Infrastruktur

In Bachenbülach besteht eine sehr gute Infrastruktur. Alles was man zum Leben braucht, ist in der Gemeinde erhältlich.

Einkaufszentren an der GrabenstrasseIm Industriequartier an der Grabenstrasse befindet sich ein Einkaufsgebiet von regionaler Bedeutung. Zudem ist im alten Dorfkern ein Lebensmittelgeschäft, wo man den täglichen Bedarf decken kann.

Für das leibliche Wohl wird in den sechs Restaurants im Dorf und in den Einkaufszentren gesorgt. Vom Sandwich über Snacks zu gutbürgerlicher Küche, von italienischen und jugoslawischen Spezialitäten bis hin zu Galamenus, die kulinarische Palette bietet fast alles, was das Herz begehrt.

Die ärztliche Versorgung ist im Ort abgedeckt. An der Dorfstrasse 26 befindet sich eine Gemeinschaftspraxis von zwei Allgemeinmedizinern. An der Zürichstrasse 63 ist eine Zahnarztpraxis angesiedelt. Und wer Medikamente benötigt, kann diese in der Apotheke im Einkaufszentrum COOP besorgen.

Für die schulische Bildung der Kinder ist selbstverständlich auch gesorgt. So gibt es in Bachenbülach zwei Kindergärten (Bächliwis und Halden) sowie eine Primarschule in der Halden. Ab der Oberstufe gehen die Kinder in Bülach zur Schule.

Mit der Hochleistungsstrasse ist Bachenbülach direkt an die Flughafenautobahn und damit an das Autobahnnetz in alle Richtungen angeschlossen. Auch mit dem Fahrrad ist ein gutes Vorwärtskommen garantiert. Die Verbindungsstrassen sind mit separaten Radwegen ausgebaut, so dass man sicher nach Bülach oder Kloten fahren kann.